Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Die Knabenmannschaft C des Hockey Clubs
Königs Wusterhausen

Unsere KC / KB

Goethestr. 6
15711 Königs Wusterhausen

Trainer

Stephan und Karsten


Mannschaft 2017/2018

(h.l.:) Friedrich,Konrad,Paul-Leon,Dean,Richard.M,Nikolai,Emilian,Noah,Max

(v.l.:) Julius,Jonathan,Arik,Anton;Philipp,Fritz,Ansgar,Richard.D.

es fehlt: Anton E. ,Robert ,Chris,Mika

 

Trainingszeiten Feld 2018 - Kunstrasenplatz Goethestraße 6

Dienstag              16.30 bis 18:00 Uhr

Donnerstag         16:30 bis 18:00 Uhr


Aktuelle Meldungen

Knaben C sind Landesmeister in der Halle !

(11.01.2018)

Am Sonntag den 07.01.18 fand in Falkensee der Landespokal in der Halle statt . Unsere Jungs begannen mit einer Niederlage gegen BRSK und einem 1:1 gegen Pritzwalk .Das Ausgleichstor viel kurz vor Schluss .Also  zweiter der Vorrunde. Nun lag es am Trainerstab die Mannschaft zu motivieren, was auch gut gelang:

*Halbfinale gg. Potsdam 3:1 gewonnen

*Endspiel dann gegen Brandenburg, also "Schreckkandidat"

Hier spielten beide Mannschaften am Limit und es endete mit 0:0.

Somit lag die Verantwortung hauptsächlich bei unserem Torwart, da es ins Penalty ging. Max hat ALLES gehalten und hat uns somit den Sieg beschert.

 

Foto zu Meldung: Knaben C sind Landesmeister in der Halle !

Adventsturnier 2017 KC

(04.12.2017)

Am 2.12 2017 hatten die Knaben C ihre Spielzeit beim 6. HCKW Adventsturnier. Mit guter Laune und toller Stimmung spielten Mannschaften aus Berlin und Brandenburg um den Pokal .

Unsere Jungs der 1. Mannschaft lieferten tolle Spiele ab; nur gegen Tusli hat es nicht für den Sieg gereicht.

Somit gab es einen tollen Pokal für den 2. Platz.

 

Foto zu Meldung: Adventsturnier 2017 KC

6. HCKW Advensturnier für Kinder

(28.11.2017)

Wir freuen uns, dass wir erneut unser traditionelles Adventsturnier für unsere jüngsten Hockeykinder Dank der Unterstützung der Eltern, Geschwister und Vereinsmitglieder ausrichten können.

 

Wir erwartenam 2. und 3. Dezember - 26 Gastmannschaften aus Berlin und Brandenburg. Dazu kommen 6 eigene Teams und viele viele Zuschauer. Im letzten Jahr erreichten wir sogar einen Rekord mit 39 Mannschaften!!!
Neben spannenden Wettkämpfen, kann auch wieder weihnachtlich gebastelt und sich in netter Runde ausgetauscht werden ☕

 

Besonders möchten wir hervorheben, dass gemäß Vorschlag des Brandenburgischen Hockey-Sportverbands BHSV, das Adventsturnier als außerordentliche Maßnahme in diesem Jahr aus Mitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport gefördert wird. Dafür sagen wir Danke!

 

Zeitplan:

 

02.12.2017

Ort Paul Dinter Halle

Beginn 09:00 Uhr

Ende ca. 18:30 Uhr

Mädchen und Knaben C

von 6  - 10 Jahre

 

02.12.2017

Ort Schillerhalle

Beginn 10:00 Uhr

Ende ca. 13:30 Uhr

Minis von 4 - 6 Jahre

 

03.12.2017

Ort Paul Dinter Halle

Beginn 09:30 Uhr

Ende ca. 18:00 Uhr

Mädchen und Knaben D

von 6  - 7 Jahre

Foto zu Meldung: 6. HCKW Advensturnier für Kinder

Knaben C Meister 2017

(31.10.2017)

Der Landespokal Knaben C ist beim HCKW !!! Nach einer SUPER Gruppenphase haben sich die Jungs den Pokal verdient .

Foto zu Meldung: Knaben C Meister 2017

Feldmeisterschaft 2017 Finalrunde

(23.09.2017)

Finale in Großbeeren.
Als erstes stand noch ein Spiel gegen Falkensee an. Das wurde 4:0 gewonnen und damit ging es im Finalspiel gegen die Potsdamer Sportunion um den Landespokal!

Die Jungs standen als Mannschaft zusammen und konnten auch dieses Spiel mit 4:2 für sich entscheiden. Die Freude war groß wie an den Bildern sicher zu sehen ist und die Jungs nehmen den Erfolg als Antrieb mit in die Hallensaison.

Foto zu Meldung: Feldmeisterschaft 2017 Finalrunde

Die MC und KC freuen sich über die neuen Leibchen von WaschListe.de.

(14.06.2017)

Am Samstag den 10.06.17 dem 2. Spieltag der Mädchen und Knaben C wurden endlich die neuen Leibchen von WaschListe.de eingeweiht. Wir sagen nochmals Danke und freuen uns über die neue Farbenvielfalt.

 

Foto zu Meldung: Die MC und KC freuen sich über die neuen Leibchen von WaschListe.de.

1. Spieltag der Knaben C am 16.04.2016

(19.04.2016)

Dieses Wochenende (16./17.4.) war ganz dem Hockeysport gewidmet, es spielten bis auf die Damen sämtliche Mannschaften des Hockeyvereins. Teilweise waren es die ersten Feldspiele der Saison und die Kondition war nach einer laaaaangen Hallensaison noch nicht ganz da. Für die unteren Bereiche änderte sich einiges mit dem Beginn der Feldsaison 2016 z. B. eine längere Spielzeit und/oder die Spielfeldgröße. So das die Trainer diesen Auftakt ohne übergroße (Leistungs)Erwartungen antraten - und dennoch belohnt wurden.

Die neu zusammengestellte Knaben C Mannschaft fuhr für 2 Spiele nach Großbeeren um erstmals in der neuen Konstellation auf dem Feld zu spielen. Auf dem ½ Feld wurde 2x12 min gespielt. Zuerst gegen die Mannschaft des BSRK. Die ersten guten Torchancen hatten unsere Jungs, dennoch fiel in der 1. Halbzeit kein Tor und es ging mit 0:0 in die Pause. In der 2. Halbzeit zeigten uns die Brandenburger ihr Können und schossen zwei verdiente Tore. Unsere Jungs erholten sich schnell und schossen ein Tor, sodass das Spiel 2:1 für die Brandenburger endete und leider keine Punkte erspielt werden konnten, aber ganz viel Erfahrung mitgenommen wurde für das 2. Spiel.

Das 2. Spiel wurde gegen Großbeeren ausgetragen. Unsere Jungs gingen siegessicher in dieses Spiel und sollten Recht behalten. Trotz Kälte und Regen fiel bereits innerhalb kürzester Zeit das erste Tor für die HCKW Jungs. Mit 0:1 ging es in die Pause. Die 2. Halbzeit wollten die Jungs schnell hinter sich bringen und schossen in sehr guter Zusammenarbeit 3 Tore und hinterließen einen bleibenden Eindruck bei den Großbeerenern, denen es nicht gelang ein Gegentor zu schießen. Somit endete dieses Spiel 0:4 für die Knaben C und es konnten 3 Punkte mit nach Hause genommen werden. Die nächsten 2 Spiele finden am 11.06.16 gegen die PSU 1 und 2 auf heimischen Rasen statt.

Ein toller Auftakt. Weiter so!

KD belegen beim Hallenhavel-Cup den 4. Platz

(06.03.2016)

Zum Abschluss der Hallensaison war unser KD-Team zu Gast beim Hallenhavel-Cup in Brandenburg an der Havel.

 

Im ersten Spiel mussten unsere Jungs gleich gegen den vermeintlichen Favoriten BSRK 1 antreten, der das Spiel auch 3:0 gewann. Danach folgten gegen TIB und Cöthen zwei Siege (jeweils mit 2:0), die dann den Einzug ins Halbfinale ebneten. Dort traf der HCKW auf die Spieler vom PSU, die in ihrer Gruppe den ersten Platz belegten. Den Potsdamern reichte in einem spannenden Spiel am Ende ein Tor, um ins Finale zu kommen. Für unser Team ging es dann im letzten Spiel gegen den BSC um den Bronzeplatz, den sich die Berliner erkämpften.

 

Am Ende reichte es für einen guten 4. Platz, mit dem Trainer und Spieler zufrieden waren.

 

Foto zu Meldung: KD belegen beim Hallenhavel-Cup den 4. Platz

BHP HOCKEYDIREKT GMBH   

www.hockeydirekt.de   

  

PLAN B DIGITATION GMBH 

www.planbdigitation.com